C-Mädels mit Unentschieden

Hallo liebe Fußballfreunde,
gestern ging es für unsere c-Mädels zum FFC Bergheim.
Auf dem Papier eine klare Sache, aber es kam alles anders….
Wir begannen in der 1.Halbzeit mit viel Duck, erspielten uns einige gute Chancen, leider konnten wir diese nicht zum Abschluss bringen.
Bergheim wechselte und überraschte uns mit einer spielstarken Spielerin. Es wurde ein offener Schlagabtausch auf beiden Seiten. Zur Halbzeit stand es 1:1. Nach Wiederanpfiff lief  bei uns der Ball wieder besser und es gelang uns das 1:2 und 1:3.
Leider wurden unsere Mädels wieder nachlässiger und dieses wurde bitter bestraft. Bergheim schaffte den Ausgleich zum 3:3.
Eine alte Fußball-Weisheit sagt: Wer die Tore vorne nicht macht, kriegt sie hinten rein. Schade, da wäre mehr drin gewesen, wir fahren enttäuscht mit 1 Punkt nach Brühl- Heide zurück.
Abhacken… wir konzentrieren uns auf das nächste Meisterschaftsspiel am So.27.09. um 11.00 Uhr gegen TUS Köln 2 auf heimischen Rasen.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email