F1 weiter auf Erfolgskurs

Hallo zusammen,

gestern hatte unsere F1 den zweiten Spieltag der Saison und empfing zuhause SC Germania Geyen . Gleich zu Anfang zeigten unsere Jungs, wer der Hausherr im Seestadion Heide war und gingen gleich mit 1:0 in Führung. Einmal in Schwung gekommen, ließen sie nichts anbrennen und schossen sehenswert das 2:0. Die Gegner waren überrascht und bemühten sich, aber unsere Gruhlwerker Jungs bauten die Führung mit dem 3:0 weiter aus. Nur ein paar Minuten später und kurz vor der Halbzeit gelang unserem Team dann auch noch das 4:0. Mit diesem Spielstand ging es in die wohlverdiente Halbzeitpause und die beiden Trainer Daniel und Jörg waren bis dahin sehr zufrieden mit dem Spielverlauf und der Leistung Ihrer Mannschaft. In der zweiten Hälfte des Spiels sollte Mannschaft an die erste Halbzeit anknüpfen, doch die Jungs waren nach dieser Unterbrechung wie ausgewechselt und fanden erstmal nicht wieder zurück ins Spiel. Es dauerte nicht lange und es klingelte dann auch bei uns im Kasten. Und es kam, wie es kommen musste; erst 4:1, dann 4:2, 4:3 und es folgte leider auch noch das 4:4. Die beiden Trainer waren fassungslos und in kürzester Zeit um Jahre gealtert. Es half aber alles nichts, sie mussten reagieren und wechselten nochmal durch. Dadurch brachten Sie neuen Wind ins Spiel und nach einer Weile waren die Jungs wieder auf Kurs. Sie setzten sich immer mehr in den Zweikämpfen durch und gingen mit 5:4 wieder in Führung. Es folgte nochmal eine spannende Schlussphase, die dann kurz vor Abpfiff zum siegreichen 6:4 führte. WOW!!!, was für ein tolles, Toreiches und aufregendes Spiel!
Tolle Leistung der Mannschaft, gut gekämpft und am Ende dann auch verdient gewonnen! Die beiden Trainer Daniel & Jörg sind sehr stolz auf Ihre F-1 Jungs und freuten sich über den zweiten Sieg.

Zur Belohnung gab es eine Runde Kratzeis für das Sieger-Team.
Ein großes Dankeschön geht natürlich auch an die Fans auf der Südtribüne…

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email